JULI 2018
DEZEMBER 2018
DEZEMBER 2019
20
21
22
27
28
29
31
31
Juli 2018
20 Fre
20:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180720]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 18.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
21 Sam
20:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180721]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 18.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
22 Son
19:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180722]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 17.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 19.00 Uhr
27 Fre
20:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180727]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 18.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
28 Sam
20:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180728]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 18.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
29 Son
19:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180729]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 17.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 19.00 Uhr
19:00
Sommerkabarett, Garbisdorf: Rad ab, oder was? [X180729]
Garbisdorf, Quellenhof
Sommerkabarett im Quellenhof Garbisdorf: "Rad ab, oder was" Das Auto ist das liebste Kind der Deutschen. Der Trend geht zwar zum Einzelkind, aber zum Zweitwagen. Doch um gegen böse Umweltminister und gierige Mineralölkonzerne bestehen zu können, muss man als KFZ-Halter schon clever sein. Gastronomie ab 17.30 Uhr, Vorstellungsbeginn: 19.00 Uhr
Dezember 2018
31 Mon
19:00
Silvestergala [Z181231]
04639 Gößnitz, Dammstr. 3
Der Kartenvorverkauf für die Silvestergala im Kabarett Nörgelsäcke am 31.12.2018 startet nach Pfingsten am 22. Mai 2018, 9 Uhr. Reservierungen und Kartenvorverkauf nur im Fotohaus Engemann in Gößnitz, Mittelstraße 2, Tel. 034493-21645. (Mo-Fr 9-12 und 14.30-18 Uhr, außer Mi) Die Karte kostet 65 EUR und umfasst das Kabarettprogramm, ein Kalt-Warmes Schlemmerbüffet und Tanz ins neue Jahr mit der Bonbon-Disko.
Dezember 2019
31 Die
Gutschein [Z-18-19-20]
04639 Gößnitz, Dammstr. 3
Lachen verschenken - mit einem Gutschein für das Kabarett Nörgelsäcke.